»kaffeekränzchen.«





»kaffeekränzchen.«

fotografie. hier & jetzt. liebe. zukunft.


die beste methode, das leben angenehm zu
verbringen ist, guten kaffee zu trinken.
und wenn man keinen haben kann, so soll man
versuchen, so heiter und gelassen zu
sein, als hätte man guten kaffee getrunken.
(jonathan swift)




home | me | gästeliste | abo








emotions & other difficulties.

das neue album von alicia hat mich nun endlich in die richtige stimmung gebracht um nach langer zeit mal wieder einen blog zu verfassen.

das leben in berlin stellt sich nach wie vor nicht als ein einfaches dar. dennoch: viel ist passiert. hier & in der alten heimat.

bekannte kamen und gingen mal wieder. schnelllebig ist die zeit geworden. oberflächlichkeit steht mehr und mehr auf der tagesordnung. und ich frage mich derzeit, wer geblieben ist. und immer noch sind es einzig und allein die menschen die mich schon seit den letzten jahren begleiten.

ich frage mich ob die einzigartigkeit eines jeden menschen, mit all seiner vergangenheit & seinen charakterzügen nicht mehr gesehen wird. man beschäftig sich nicht tiefgründiger miteinander. ich finde dies ziemlich bedauerlich, da es doch die ganzen zwischenmenschlichen kleinigkeiten sind die uns in unserer ganzen persönlichkeit, lernen & wachsen lassen. mir kommt das miteinander immer respektloser vor, trotz dass wir doch alle älter und erwachsener werden (sollten).

wo sind all die schönen gespräche und weinabende geblieben, an denen man sein gegenüber kennengelernt hat? ist ein leben abseits von feiern, party und smalltalk denn nicht mehr ohne weiteres möglich. kommt die zeit denn erst wieder wenn wir "gesetzter" und älter sind, uns wieder nach geborgenheit und liebe sehnen? ich weiß es nicht. und bis ich es herausgefunden habe, werde ich wohl in dem emotionslosen vakuum von arbeit, party & smalltalks leben müssen.

 

die suche geht weiter. bis dahin allen einsamen herzen viel erfolg.

 


21.2.10 18:00
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de